Werde Azubi bei der Wohnbauten GmbH

Du suchst eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildung? Ergreife deine Chance und bewirb Dich als Immobilienkaufmann/-frau oder Kauffrau / -mann für Büromanagement bei uns.

Ausbildungsbeginn ist der 01.09.2018.

Bewirb dich jetzt und schick uns deine Bewerbungsunterlagen bis zum 28.02.2018 an folgende Adresse:

Wohnbauten GmbH Schwedt/Oder
Personalwesen
Am Holzhafen 2 
16303 Schwedt/Oder

oder per Mail an pw@wohnbauten-schwedt.de

 

  • Immobilienkaufmann (m/w)
  • Kauffrau / -mann für Büromanagement

Immobilienkaufmann (m/w)

Ausbildungsdauer: 36 Monate
   
Schulabschluss:   • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
   
Schwerpunktfächer: • Mathematik, Deutsch
   
Der Bewerber sollte: • keine Angst vor Paragraphen haben
• selbstständig, flexibel und verantwortungsbewusst sein
• gut rechnen können
• gute Umgangsformen haben und sprachgewandt sein
   
Aufgaben im Beruf: • Bewirtschaftung von Immobilien
• Wohnungseigentum
• Erwerb und Veräußerung von Grundstücken
• Grundstücksverkehr
• kaufmännische Steuerung
  Planung und Marketing
  Rechnungswesen und Steuern
  Zahlungsverkehr
  Controlling
• Finanzierung
  Unternehmens- und Objektfinanzierung
  Kreditwesen und Darlehensverträge
  Mietenberechnung
  Wirtschaftlichkeits- und Lastenberechnung
   
Mögliche Einsatzgebiete: • alle Bereiche der Immobilienwirtschaft
• Wohnungsunternehmen / Bauträger
• Banken, Sparkassen und Versicherungen
• Grundstücks-, Vermögens- und Wohneigentumsverwaltungen
• Immobilienmakler
   
Weiterentwicklungs
-möglichkeiten:
• Betriebswirt
• Spezialisierung im Wohneigentum
• Personalfachkauffrau/-mann

Kauffrau / -mann für Büromanagement

Ausbildungsdauer: 36 Monate
   
Schulabschluss:   • Fachoberschulreife
• erweiterte Berufsbildungsreife
   
Der Bewerber sollte: • gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik haben
• sich sprachlich gut ausdrücken können
• logisch denken können
• gute Umgangsformen haben
• kontaktfreudig und aufgeschlossen sein
• gerne am Computer arbeiten
• Organisationstalent sowie Ordnungssinn besitzen
   
Ausbildungsinhalte: • Formulierung und Gestaltung von Texten
• Büroorganisation und Bürokoordinierung
• Schriftverkehr mit Kunden und Geschäftspartnern
• Verwaltung von Büromaterialien
• Beschaffen von Gütern und Dienstleistungen 
• Bearbeitung von Rechnungen
• Überwachung von Zahlungen
• Erstellen von Abrechnungen und Statistiken
• Grundlagen des Personal- und Rechnungswesens  
   
Mögliche Einsatzgebiete: • in Wirtschafts- und Dienstleistungsbetrieben
• in öffentlichen Einrichtungen
• in Behörden, Ämtern und Verbänden
   
Weiterentwicklungs
-möglichkeiten:
• Bürofachwirt/in
• Personalfachkauffrau/-mann
• Betriebswirt/in für Kommunikation und Büromanagement